Intervallfasten in Berlin

  • Intervallfasten 16:8 mit Wandern in Berlin 2020/06a

    • Verfügbarkeit
  • Angebot mit und ohne Übernachtung

  • Fr. 05.06. – So. 07.06. / Do. 11.06.2020

Das Intervallfasten verspricht nicht nur purzelnde Pfunde ohne Hunger und Jo-Jo-Effekt. Zu den in zahlreichen Ratgeberbüchern und Medienberichten propagierten Effekten gehört unter anderem der Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Diabetes , Alzheimer und Krebs. Selbst ein längeres Leben soll das intermittierende Fasten verleihen.
Das Intervallfasten kann in verschiedenen Formen durchgeführt werden. Bei der am meisten
verbreiteten Form, dem 16:8-Fasten, wird in einem Zeitfenster von 8 Stunden am Tag gegessen; in der restlichen Zeit wird gefastet. Meist wird entweder auf das Frühstück oder das Abendessen verzichtet. Natürlich ist auch beim Intervallfasten eine ausgewogene und vollwertige Kost zu bevorzugen. Empfehlenswert ist, wie bei jedem Fasten, das viele Trinken von kalorienfreien Getränken, wie stilles Wasser oder Kräutertee. Schwarzer Kaffee in Maßen ist erlaubt.

Während unserer Intervallfasten-Tage in Berlin mit Wanderprogramm nehmen wir eine Frühstücks- sowie Mittagsmahlzeit zu uns:

Morgens um 9:00 Uhr reichen wir Ihnen ein gesundes, basisches Frühstück, das wir frisch und lecker in Bio-Qualität für Sie zubereiten und in unserem eigenen, festen Seminarraum in der Soorstr. 7, 14050 Berlin servieren.

Nach unserer Wanderung genießen wir am frühen Nachmittag ein wahlweise veganes, vegetarisches oder auch glutenfreies, schmackhaftes Mittagessen aus Bio, Fair-Trade und bevorzugt regionalen Zutaten (Selbstzahler)
in der Lotus Lounge https://www.rigpa.de/lotus-lounge/ des Buddhistischen Zentrums in der Soorstr., schräg gegenüber unseres Seminarraumes . Im Sommer, bei schönem Wetter, können wir die Mahlzeiten im ruhigen Garten des Buddhistischen Zentrums genießen.

Am Sonntag hat die Lotus Longe des Buddhistischen Zentrums geschlossen. Wir besuchen ein ausgesuchtes, asiatisches Restaurant in der Nähe.

Nun gönnen wir unserem Organismus eine längere Essenspause und nehmen bis zum nächsten Frühstück nur noch kalorienfreie Getränke zu uns.

Ab ca. 16:00 Uhr genießt jeder seine Frei- und Ruhezeit.

Der Komplettpreis für diese Intervallfasten-Tage der Variante B beinhaltet:

  • Täglich wechselndes, basisches Frühstück in Bio-Qualität
  • 5 x Wanderung im Grünen Berlin
  • 1 x Smovey®Walk 1,5 – 2 Stunden am Donnerstag
  • 1/2stündige, angeleitete Abschlussmeditation im Buddhistischem Zentrum am Donnerstag
  • Vorträge zum Intervallfasten und Ernährung (Säure-Basenbalance)

Mittagessen/Getränke= Selbstzahler

Preis pro Person / ohne Übernachtung

Variante A Fr. 05.06. – So. 07.06.2020 110.00 €
Variante B Fr. 05.06. – Do 11.06.2020 250.00 €

    Unser erstes Treffen findet jeweils am Freitag der entsprechenden Intervallfasten-Woche um 18:00 Uhr in unserem eigenen, festen Seminarraum in der Soorstr. 7, 14050 Berlin statt. Ihr erhaltet ausführliche Info zum Ablauf der Woche und zu den verschiedenen Intervallfastenformen.